Kindgerechte Weihnachtsdekoration

Ist das nicht toll?

Beim MonatsMottoTausch habe ich diese wunderbaren selbstgemachten Weihnachtskugeln für den Tannenbaum bekommen. Einzigartig, robust und kindgerecht- jetzt mal ehrlich: Wo bekommt man bitte Weihnachtsschmuck, der diese drei Kriterien erfüllt?!

Ich habe ihn bekommen und dazu noch einen total lieben Brief und einen Selbstbausatz für meine Kinder ❤️ die stehen heute oder morgen bei uns auf dem Programm, denn in der Spätschichtwoche meines Mannes wollen die Kinder natürlich genauso beschäftigt werden wie sonst. Und Lotte fährt momentan sehr aufs Basteln ab, seitdem sie neben ihrer Kinderschere auch die normale Bastelschere unter Aufsicht benutzen darf 😉
Ich danke für dieses tolle Geschenk und zeige euch schon bald meine verschenkte Weihnachtsdekoration und die Karten, die Lotte nebenher gebastelt hat- bestimmt auch für den ein oder anderen noch eine schöne Idee zu Weihnachten ;) Dazu aber später mehr!

Liebe Grüße 

Mareike

5 comments

  1. Frau Käferin says:

    Die sehen wirklich toll und festlich aus. Kein Wunder, das du so begeistert bist. Viel Spaß bei der Massenproduktion. Wenn die kleinen erst einmal auf den Geschmack gekommen sind, dann stoppt sie nichts mehr 😀
    Gruß Frau Käferin

    • admin says:

      Die erste Kugel wurde schon designt- Lotte stand angestrengt während meiner Unterrichtsplanung neben mir und erklärte mit todernster Stimme, dass sie nun auch eine Lehrerin sei :D

  2. made with Blümchen says:

    Wie schön, da hat es Lisa offensichtlich auch sehr gut getroffen! Ich finde die Idee spitze, dass man die Weihnachtskugeln dann auch als Memory verwenden kann. Schade, dass das Tauschen bald wieder vorbei ist. lg, Gabi

  3. lisa* says:

    liebe mareike,
    ach wie schön, ich freu mich sehr, dass die wichtelei gut gefällt! und klar: weihnachtskugeln! ich hatte die anleitung von jolijou als girlande gefunden & kam gar nicht auf die idee, dass sie auch als weihnachtskugeln funktionieren! wie gut!
    ich bin ja auch ein bisschen gespannt, auf lottes werke – zeigst du sie hier auf dem blog?
    liebe grüße, lisa*

    • admin says:

      Das werde ich auf jeden Fall machen Lisa :)
      Eine tolle Idee und eine gute Beschäftigung für die Kinder. Ich mag es, wenn die etwas selbst gestalten können und kaum Hilfe dabei brauchen :)

Schreibe einen Kommentar