Kletthalssocke nach Schnabelina…

…und mal wieder eine Beanie.
Es ist schon sooooo lange her, dass ich eine genäht habe.
Diesmal ist sie aber für meine kleine Cousine. :-)
Dazu gibt es, anstatt ein Loop, eine Kletthalssocke nach Schnabelina.
Also habe ich mir gaaaanz flott das Schnittmuster rausgesucht und einen schönen Stoff dazu gesucht.
Als Fleece, habe ich mir eine Decke von einem Discounter besorgt. Meine Güte, da kann ich aber verdammt viel draus nähen :-D

(Uh man. Ich liebe die Sachen von Schnabelina. Die sind einfach nur gut und einfach! Also auch absolut anfängertauglich!!!)

So… Das Schnittmuster, und auch die Anleitung erklären sich mal wieder von gaaaaanz allein.
Und so ist dann eine Kletthalssocke und eine hübsche Beanie nach Mamahoch2 entstanden.

 

DSC_0213-001

DSC_0208-001

DSC_0206-001

sketch-1416431894890-001

sketch-1416431953543-002

 

 

Und weil es so schön war, habe ich für mein kleines „Monster“ eine Monster-Kletthalssocke gemacht. :-)Kle

Damit als Beispiel direkt zu Schnabelina .

 

Liebe Grüße und bis bald
Sandra

Schreibe einen Kommentar