Mein erstes Werk/Krabbeldecke für den Laufstall

Hach, ich muss ja zugeben, dass ich bis vor kurzem absoluter Nähanfänger war/es noch bin. Erst in der Schwangerschaft habe ich die alte Nähmaschine meiner Mum entdeckt und hatte gleich ein Projekt im Kopf: eine Krabbeldecke im Patchworkstil. Also schnell ins Netz nach einem Tutorial für absolute Anfänger suchen.

 

Bei Pech und Schwefel bin ich fündig geworden.  Und da es sogar Beispiele für die Musteranordnung gibt, wusste ich „das ist meine erste Decke“. Also ab in die Stadt Stoff kaufen und los gehts.

 

Hier findet ihr die Anleitung für die Patchworkdecke Schritt für Schritt erklärt.

So sieht das ganze aus, wenn sage und schreibe 4cm Volumenvlies für die Krabbeldecke genommen werden. Ihr könnt euch vorstellen wie meine alte Nähmaschine schuften musste… Damit nicht alles verrutscht, habe ich die Kombi Stoff/Volumenvlies/Fleece mit Sicherheitsnadeln befestigt. Das Fleece habe ich länger gelassen, um die Ecken einschlagen zu können.

IMG_1910

Und hier ist das Ergebnis, gerade noch rechtzeitig fertiggestellt.

Krabbeldecke Lotte

Und weil es so schön war und ich noch Stoffreste übrig hatte, gab es noch einen Spielball dazu. Die Anleitung dazu gibt es hier

IMG_1928

IMG_1931

Liebe Grüße,
Mareike

2 comments

Schreibe einen Kommentar