Och menno…

….es ist ja bekanntlich so daß man sich bei anderen immer mehr Mühe gibt, als für sich selbst!
Und das einem die Sachen dann soooo gut gefallen, dass man sie selber behalten möchte, ist natürlich auch so…
Deswegen heißt die Überschrift des Beitrags auch nur „och menno“.

Ricarda, meine Freundin und Arbeitskollegin, hatte Anfang Juni Geburtstag.
(Ich habe sie immer genervt das ich gerne etwas für sie nähen möchte.
Jippie! Wer lange nervt, bekommt seinen Willen ;-) )
Und so sind wir ein paar Tage vor ihrem Geburtstag, nachdem sie sich für das Schnittmuster der Martha entschieden hat, zu meinen Lieblingsstoffdealer- den Stoffspatzen, gegangen.
Und wir sind natürlich fündig geworden.

So… Wie gesagt, ein paar Tage vorher gekauft. Zugeschnitten….und vergessen :-o
Also durfte ich den Abend vorher noch eine Nachtschicht einlegen um den Pulli fertig zu bekommen!! Und er wurde fertig <3
Und jetzt kommt mein -och menno- nochmal!!
Och menno….. Der ist sooooo hübsch geworden!!

Aaaaaber ich kann ihn mir nicht nochmal nähen,weil der braune Sternenstoff nicht mehr da ist :'(
Ricarda hat den letzten Rest gekauft :-/
Naja. Somit hat sie ein Unikat und ich bin megastolz das er soooo toll geworden ist!

Und, was das wichtigste ist, er sitzt gut und gefällt!!

Und jeeeeetzt könnt ihr euch mein Lieblingsstück ansehen :-D

One comment

Schreibe einen Kommentar