Oh, schon Größe 62…!

Oha, wie die Zeit vergeht! Schon waren wir bei der U3 Untersuchung, dabei ist die kleine Motte gerade erst zu uns gestoßen ;)
Daher ist es auch wenig verwunderlich, dass die Sachen in Gr. 50/56 langsam langsam aussortiert werden müssen und die nächste Größe im Kleiderschrank Einzug halten darf. Gott sei Dank habe ich neben unseren Vorbereitungen für den ersten Kinderbasar, an dem wir als LarsLotte trägt mit Selbstgenähtem teilnehmen (falls es interessiert und jemand vorbeischauen möchte: Hebammenpraxis in der Mitte , Hannover, 31.10.2015 von 15-18 Uhr), das ein oder andere Teilchen für die Motte mit unter der Maschine gehabt. Sonst müsste ich jetzt auf Teufel komm raus an die Näma- und könnte euch nicht endlich mal wieder etwas Neues zeigen.
Den Stoff haben Sandra und ich bei Lillestoff in Langenhagen erworben- eigentlich war ich zunächst der Meinung, dieser Stoff sei definitiv jungentauglich und wir werden ihn als solchen verarbeiten. Sandra fand ihn einfach überhaupt süß und wollte ihn daher mitnehmen, also schnell einen halben Meter eingepackt (ist es auch aufgefallen, dass es mittlerweile oft nicht ausreicht, wenn nur ein halber Meter gekauft wird?!). Zuhause fiel mir dann der mintfarbene Sternchenjersey in die Hände- eigentlich Sandras Jersey. Aaaaber, der passt so perfekt zum Elefantenstoff und wir sind sowieso ständig am Hin und Her tauschen, sodass wir bei den meisten Stoffen gar nicht sagen können, wem er gehört… :D

Genäht wurde ein Trotzkopf in Gr. 62 mit dem neu erworbenen Bündchen von Stoffspektakel. Ich muss sagen, dass mir die Qualität wirklich gut gefällt! Die Hose ist eine Frida, ebenfalls in Gr. 62 – mit Mitwachspotential. Und als Mütze gab es eine Premiere, denn die perfekte Mütze habe ich für die kleine Motte noch nicht gefunden.. Die erste, Mini Mop von Aefflyns to go, ist selbst in Gr. 37-38 zu klein, obwohl sie nur einen Kopfumfang von 36cm (damals 34 cm) hat. Die zweite. Beebi Pea von Din.Din , passt gut, wird langsam aber auch zu klein… Und nun die Käfermütze von Fadenkäfer. Was soll ich sagen? Sie ist genial

Jetzt aber genug der langen Reden und her mit den Bilder:
SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

4 comments

  1. Marietta says:

    Oh, so süß. Aber warum müssen die Kleinen nur so schnell wachsen? Meine Kleine wird in knapp 2 Wochen 2 Jahre alt und dabei war sie doch vor kurzem noch in meinem Bauch.
    Ich finde, der Stoff geht für Männlein und Weiblein.
    Lieben Gruß
    Marietta

  2. Frau Käferin says:

    Hui, das Igelchen wächst da zum Glück ein wneig langsamer und passt noch in Größe 50. Langsam aber auch in 50/56. Auf der einen Seite ist das einfach zu schade, dass sie so schnell groß werden, aber auch so spannend und schön zu beobachten.
    Süß sind die Sachen und das Kind natürlich ;-)
    Gruß Frau Käferin

Schreibe einen Kommentar